Navigation
Malteser Gütersloh

Rettungshundestaffel

Eine tierisch gute Truppe

Im Mai 2002 haben sich Malteser-Helferinnen und Helfer einem Schnupperkurs in Rettungshundearbeit des DRK Ortsverein Verl angeschlossen. Seitdem arbeiten beide Hilfsorganisationen eng zusammen. Die Zusammenarbeit wurde am 8. Juni 2004 in einer Kooperationsvereinbarung festgeschrieben.

Die Rettungshundegruppe verfügt insgesamt über 15 Helferinnen und Helfer mit 12 Hunden. Die Ausbildung erfolgt in der Flächensuche, d.h. die Hunde lernen eine vermisste Person in Waldgebieten, Parkanlagen, etc. aufzufinden und durch verbellen dem Hundeführer anzuzeigen. Trainiert wird 2x pro Woche jeweils Donnerstags und Sonntags. Der Hund lernt auch Unterordnung und Gerätearbeit, Frauchen und Herrchen werden ausgebildet in Suchtaktik, Karte und Kompass, Erste Hilfe Hund, Funktechnik sowie Kynologie des Hundes. Alle Helferinnen und Helfer verfügen auch über eine Sanitätsausbildung. Desweiteren werde einige Hunde auch als Man-Trailer ausgebildet. Sie lernen die individuelle Geruchsspur einer bestimmten Person zu verfolgen. Dafür ist eine Geruchsprobe dieser Person erforderlich.

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Volker Horenkamp
Leiter Rettungshundestaffel
Tel. (0171) 4843984
E-Mail senden

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE06370601201201216865  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7