Navigation
Malteser Gütersloh

Die Jecken sind los - Sanitätsdienst beim Karneval in Harsewinkel

17.02.2013

Harsewinkel (BS). Die fünfte Jahreszeit ist fast überstanden und die Malteser in Gütersloh ziehen ein positives Fazit aus ihren Sanitätsdiensteinsätzen.
Unter anderem waren die Helfer der Malteser in Harsewinkel eingesetzt, wo sie zum wiederholten Male unter der Leitung des Deutschen Roten Kreuzes die sanitätsdienstliche Versorgung der feiernden Jecken sicherstellten.
Von insgesamt drei Festtagen waren die Gütersloher Helfer bei den abendlichen Feierlichkeiten an Weiberfastnacht und am Samstag im Einsatz. Daniel Kreimann, Rettungshelfer der Malteser Gütersloh, zog ein positives Fazit: "Bis auf kleinere Zwischenfälle verlief der Einsatz ruhig. Unsere Einsatzkräfte gehen mit einem guten Gefühl nach Hause." Auch wenn das stundenlange Warten an der guten Stimmung zehre, so seien Alle - nicht zuletzt wegen der vorbildlichen Organisation des DRK - durchaus zufrieden, so Kreimann weiter.

Zusätzlich unterstützten die Helfer aus der Dalkestadt wie in den Vorjahren auch den Karnevalsumzug am Sonntag in Scharmede (Kreis Paderborn).

Auch im nächsten Jahr werden die Malteser wieder ihren ehrenamtlichen Dienst leisten, wenn es wieder heißt: "Helau, die Jecken sind los!"

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE06370601201201216865  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7