Navigation
Malteser Gütersloh

Libori läuft gut an

Malteser zufrieden mit Startwochenende

30.07.2013
Der große Anhänger der Malteser aus Geseke beherbergt auf dem Libori Berg den Einsatzstab.
Am Montag stellten die Malteser das Team für die Verpflegungsbuden vor dem Vincenz Krankenhaus, der Erlös kommt gemeinnützigen Zwecken zu.
Extra aus Hagen angereist waren Malteser um auf dem Pottmarkt zu helfen.

Paderborn. Gut angelaufen ist der Dienst der Malteser auf Libori. Sowohl bei den kirchlichen Feierlichkeiten im Dom, als auch bei Kirmes und Pottmarkt in der Stadt ist es bislang neben den üblichen kleineren Verletzungen noch nicht zu größeren Zwischenfällen gekommen. Blutzuckerabfall, Kreislaufprobleme, Bluthochdruck, das sind die Ursachen für manchen Einsatz der Malteser im Dom gewesen. Schnittverletzungen, kleinere Stürze und nach Hitze oder Alkohol kollabierte Menschen, das führt die Skala auf dem Liboriberg an. „Bislang hat es aber noch keine kritischen Zwischenfälle gegeben“, berichtet Marina Stork von den Maltesern in Paderborn. Mit jeweils bis zu 60 Helfern sind die Malteser auf dem Berg, Kamp und Rathausmarkt präsent. Dazu kommen noch bis zu 20 ehrenamtliche Helfer, die im Dom Dienst tun. Dort wird es nach der heißen Phase mit der Rückführung der Gebeine des Heiligen Liborius in die Krypta am Dienstag abend aber ruhiger. Die Helfer der Malteser stammen übrigens aus Steinheim, Minden, Borchen, Geseke, Lage, Höxter, Brakel, Hövelhof, Rheda-Wiedenbrück, Herzebrock-Clarholz, Büren, Dortmund, Menden, Rietberg, Emscher-Ruhr, Warstein, Olsberg, Werl, Arnsberg und Dortmund. Unterstützt werden sie von Helfern der Johanniter und des ASB. Sie kamen auf Anfrage der Malteser kurzfristig hinzu, weil ohne ihre Hilfe die große Zahl von ausreichend qualifizierten Helfern nicht zusammenzubringen war. Wegen der Sommerferien, des Bundeslagers sowie vieler anderer Veranstaltungen mit Sanitätsdiensten hatten die Malteser einige Lücken in den Tagesplanungen. Dort gemeinsam Dienst auf Libori zu tun ist ein schönes Zeichen der Gemeinsamkeit unter den Hilfsorganisationen.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE06370601201201216865  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7