Navigation
Malteser Gütersloh

Jugendliche engagiert auch im Führungsteam

Malteser Jugend Paderborn hat erstmals zwei "Eigengewächse" mit im Vorstand

22.11.2013
von links nach rechts (mit Funktion): Kai-Uwe Schulz (Stadtbeauftragter), Daniel Koch (Stellvertretender Stadtjugendsprecher), Mathias Tanger (Stellvertretender Stadtjugendsprecher), Sophie Schreckenberg (Stadtjugendsprecherin), Katarina Sakaridou (Jugendvertreterin), Justus Schreckenberg (Jugendvertreter), Dirk Hesse (Stadtjugendreferent).

Paderborn. Mit einem neuen und engagierten Führungskreis startet die Malteser Jugend in Paderborn weiter durch. Erstmals sind mit Daniel Koch als Stellvertretender Jugendsprecher sowie mit Justus Schreckenberg als jugendvertreter zwei jJugendliche mit im team, die aus den eigenen reihen stammen. "Das freut uns besonders, da nun zum ersten Mal ehemalige Gruppenkinder, die mittlerweile ausgebildete Gruppenleiterassistenten sind, auch eine Funktion im Führungskreis haben", sagt Jugendsprecherin Sophie Schreckenberg.

Die Malteser Jugend in Paderborn ist in den vergangenen Monaten immer wieder aktiv gewesen. Angefangen bei der Nikolausaktion im vergangenen Jahr über das Dreikönigssingen, einen internen Leistungsvergleich auf Kreisebene, bei dem die Borchener gewannen bis hin zur Beteiligung an Diözesanveranstaltungen. Bei den Wahlen für den Führungskeis wurden folgende Positionen besetzt:Kai-Uwe Schulz (Stadtbeauftragter), Daniel Koch (Stellvertretender Stadtjugendsprecher), Mathias Tanger (Stellvertretender Stadtjugendsprecher), Sophie Schreckenberg (Stadtjugendsprecherin), Katarina Sakaridou (Jugendvertreterin), Justus Schreckenberg (Jugendvertreter), Dirk Hesse (Stadtjugendreferent).

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE06370601201201216865  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7