Navigation
Malteser Gütersloh

Siegener Malteser verabschieden ihren dienstältesten Ausbilder

Walter Peschers im Ruhestand

18.12.2013
v.l.n.r. Walter Peschers, Reinhard Biehl, Kreisbeauftragter

Im Rahmen ihrer Weihnachtsfeier verabschiedeten die Siegener Malteser ihren dienstältesten Ausbilder Walter Peschers aus der aktiven Ausbildung.
Peschers, seit 1974 aktives Mitglied und Urgestein des Malteser Hilfsdienstes in Siegen, bildete seit 1976 rund 22.000 Kursteilnehmer in Erster Hilfe aus. Rund 100 mal im Jahr sorgte er dafür, dass Druckverband, Seitenlage und Reanimation keine Fremdwörter blieben und Rettungskette und Notruf sich den Teilnehmern nachhaltig einprägten.
Kreisbeauftragter Reinhard Biehl, der als Neumitglied damals selbst auch von Peschers in Erster Hilfe ausgebildet wurde, dankte ihm und seiner Frau Christa für die lange Dienstzeit mit einem Präsentkorb. „Walter Peschers war in all seinen Dienstjahren mit seinem Einsatz und seiner Freude an der Sache ein Vorbild für alle Ausbilder. Die Erste Hilfe war sein Steckenpferd und er hat sich mit Leib und Seele dafür eingesetzt, die Kursteilnehmer fit zu machen, im Notfall anderen helfen zu können! Dafür gebührt Walter Peschers unser herzlicher Dank.“

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE06370601201201216865  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7