Navigation
Malteser Gütersloh

BFD: Ein Dienst, der viel Sinn macht!

Malteser suchen Bundesfreiwillige

01.04.2014

Paderborn/Dortmund/Segen. Mit einer Plakatserie sowie Handzetteln treten die Malteser jetzt an Schulen und Berufskollegs in der Diözese Paderborn heran. So wollen sie junge Menschen ereichen, die darüber nachdenken, was sie nach ihrem Abschluß machen wollen. Wer sich über die eigene Zukunft unsicher ist oder noch einige Monate Wartezeit einlegen möchte, bevor der "Ernst der Lebens" in Form von Studium oder Ausbildung beginnt, ist mit einem zwölfmonatigen Engagement als Bundesfreiwilliger (BFD) gut beraten.

Jan-Phillip Roth und Verena Stallforth haben es vor gut einem Jahr gewagt und seitdem den Dienst als BuFDi bei den Maltesern nicht bereut. Wie es ihnen ergangen ist, und was sie und die anderen Jugendlichen bewogen hat, ihren Freiwilligenzeit bei den Maltesern zu absolvieren ist Inhalt einer Öffentlichkeitskampagne, die in der nächsten Woche startet. Profifotgraf Jan Braun hat dazu bereits die Fotos von den beiden BFDlern gemacht.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE06370601201201216865  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7