Navigation
Malteser Gütersloh

Lourdes: Pilger sicher unterwegs

Keine Zwischenfälle, Flugzeug ist auch am Freitag gestartet

11.04.2014
Der WDR berichtete von der Abfahrt. redakteur Manfred Schuhmacher hatte Pilgerleiter Thomas Ohm dazu interviewt.

Eine ruhige Nacht und eine gute Ankunft in Lourdes, das hatten die Zugpilger zu vermelden. Am Freitag nachmittag trafen sie mit den 186 Pilgern zusammen, die per Flugzeug angereist waren. Nun ist die Gruppe 730 Pilger stark, das Gemeinschaftserlebnis rund um die Grotte des Wallfahrtsortes in Südfrankreich kann beginnen.

Von der Abfahrt berichtete auch der WDR in seiner Lokalschau.

Im link zu sehen von Minute 17:00 bis 17:52

www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit/lokalzeit-owl/videokompakt7388_size-L.html

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE06370601201201216865  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7