Navigation
Malteser Gütersloh

Diözesanversammlung gestaltet Zukunft

Treffen im Haus der Siegerländer Wirtschaft / Transparenz und Austausch

24.10.2014

Siegen. Mit einem deutlichen Signal zum Aufbruch wird die morgige Diözesanversammlung der Malteser im Haus der Siegerländer Wirtschaft in Siegen gestaltet. Neben den Regularien einer normalen Mitgliederversammlung werden die Malteser sich in besonderem Maße den Herausforderungen der Zukunft stellen. Unter dem Thema „Neue Helfer“, wird dabei der Fokus auf den Schulsanitätsdienst gelegt. „Neue Dienste“ ist das Stichwort für einen Bericht über den Begleitdienst für Menschen mit Demenz, den die Malteser nun anstoßen wollen. Und mit „Neuen Formen“ wird ein Projekt zur Aufnahme ehemaliger Malteser im Bereich der Seniorengruppen beleuchtet.
Alle zwei Jahre laden die Malteser in der Diözese Paderborn zur Delegiertenversammlung ein. Nach der Tagung 2012 in Herne sind sie in diesem Jahr dabei zu Gast in Siegen. Beginn ist um zehn Uhr im Haus der Siegerländer Wirtschaft an der Spandauer Straße, des Ende der Versammlung ist um 16 Uhr geplant.
88 Delegierte werden am Samstag die rund 3000 Ehrenamtlichen aus den 39 Orten der Diözese Paderborn vertreten, in denen die Malteser aktiv sind. Gemeinsam mit dem Vorstand der ehrenamtlichen Hilfsorganisationen werden sie dabei nach vorne schauen und die nächsten Jahre planen. Gleichzeitig werden sie aber auch auf das bereits Erreichte gucken. Dazu hält Diözesanleiter Dr. Wolf Börries van Lengerich einen ausführlichen Tätigkeitsbericht. Finanzbericht und Rechnungsprüfung schließen sich an. Als Spendensammelnde Organisation gewähren die Malteser dabei einen tiefen Blick in ihre Buchhaltung und präsentieren sich so umfassend transparent auf für ihre Mitglieder.
Der Gottesdienst in St. Peter und Paul markiert um 12 Uhr nicht nur die Mitte der Veranstaltung. Mit ihrem klar katholischen Bekenntnis gehört die gemeinsamen Meßfeier wie selbstverständlich zu den Diözesanversammlungen der Malteser dazu.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE06370601201201216865  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7