Navigation
Malteser Gütersloh

Malteser feiern die neue Wache

Einweihung und Tag der offenen Tür

11.05.2015
Blick auf's Außengelände
Pfarrer Kursus hält den Weihungsgbttesdienst.

Am 09. Mai war es endlich soweit: mit einem Tag der offenen Tür haben wir unsere neue Dienststelle in der Werner-von-Siemens-Str. 28 in Gütersloh Avenwedde eingeweiht. Begonnen wurde der Tag mit der Weihung durch Pfarrer Kursus der Gemeinde Avenwedde-Friedrichsdorf. Nach seinen warmen und herzlichen Worten überbrachten verschiedene Gäste ihre Grußworte, darunter unser Stadtbeauftragter Andreas Tyzak, Diözesangeschäftsführer Andreas Bierod, stellv. Landrätin Dr. Christine Disselkamp (CDU), zweiter stellv. Bürgermeister der Stadt Gütersloh, Herr Matthias Treppe (SPD), und stellv. Kreisbrandmeister Uwe Theismann. Im weiteren Tagesverlauf fanden Führungen durch die Unterkunft statt, es gab eine Tombola mit spannenden Preisen, eine Hüpfburg, Schminken und eine Fotostation mit einem Einsatzmotorrad für die kleineren Besuche, und eine Fahrzeugausstellung für die etwas älteren. Auch eine Reise ins Mittelalter konnte man bei uns erleben. Unsere „Malteser im Mittelalter“-Gruppe zeigte Materialien und Vorgehensweisen, wie zur damaligen Zeit Verletzungen behandelt wurden. Den ganzen Tag über gab es leckere Speisen aus unserer Feldküche und  dem AB Bratbox der Feuerwehr Brockhagen. Alles in allem war es ein rundum erfolgreicher Tag, der am Abend mit einer Blaulichtparty mit Live Musik von GT Rock Orchester und DJ Marc Walter für alle Helfer und Freunde zu Ende ging.

 

 

Artikel der Presse zu unserer Veranstaltung:


Neue Westfälische vom 11.05.2015: klick

Video der Neue Westfälische: klick

Die Glocke vom 11.05.2015: klick

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE06370601201201216865  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7