Navigation
Malteser Gütersloh

Beeindruckt von der Leistung

Malteser Abteilungsleiter besucht Einrichtung in Staumühle

14.09.2015
Jan Ole Zumstrull aus der Betreuung, Bezirksgeschäftsführer Siegfried Krix, Abteilungsleiter Markus Bensmann aus Köln, Einrichtungsleiter Thorsten Heß in Staumühle

Hövelhof. Große Anerkennung ernten die Malteser für ihre engagierte Flüchtlingsarbeit nicht nur bei öffentlichen Stellen und Verwaltungen. Auch aus dem eigenen Hause gab es jetzt ein großes Lob: Markus Bensmann, Leiter Rettungsdienst der Malteser auf Bundesebene war am Montag zu Gast in der Einrichtung Staumühle, in der derzeit rund 800 Menschen betreut werden. Begleitet von Bezirksgeschäfstführer Siegfrid Krix und Einrichtungsleiter Thorsten Heß schaute sich Bensmann, der aus der Zentrale der Malteser in Köln angereist war, die Einrichtung genau an. Seit vier Wochen bereits sind die Malteser jetzt in Staumühle aktiv und haben aus dem Provisorium in der Aushilfskaserne bereits eine gut funtkionierende Einrichtung gemacht. Der Leiter des Betreuungsteams, Jan Ole Zumstrull, zeigte Bensmann, wie die Flüchtlinge betreut werden und was die Malteser tun, um die Menschen von der langen Warterei auf Registrierung und weitergehende Transporte abzulenken.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE06370601201201216865  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7