Navigation
Malteser Gütersloh

Friederike Koch ist neue Stadtjugendsprecherin

Nach sechs Jahren tritt Sophie Schreckenberg nicht mehr zur Wahl an / Großer Dank

05.11.2015
Stadtbeauftragte Marina Stork gratulierte: stellv Stadtjugendsprecherin Miriam Hoffmann, Jugendvertreter Jonas Kannenberg, Jugendvertreterin Rebecca Dibblee, Friederike Koch, stellv. Stadtjugendsprecher Mathias Tanger, Stadtgeschäftsführer Dirk Hesse und Diözesanvorstandsmitglied Angelique Smorra.

Paderborn. Wechsel an der Spitze der Jugend der Malteser in Paderborn: Sophie Schreckenberg hat ihr Amt als Stadtjugendsprecherin weitergegeben an Friederike Koch. Sie ist die neu gewählte Sprecherin für die Malteserjugend in Paderborn, die in der Pfarrgemeinde St. Liborius angesiedelt ist. Stadtbeauftragte Marina Stork bedankte sich für das große Engagement von Sophie und gratulierte dem neuen Jugendvorstand. Neben ihr sprachen auch Geschäftsführer Dirk Hesse sowie Angelique Smorra vom Diözesanjugendführungskreis den alten und neuen Jugendvertretern Dank und Anerkennung aus. Den neuen Vorstand bilden:  stellv. Stadtjugendsprecherin Miriam Hoffmann, Jugendvertreter Jonas Kannenberg, Jugendvertreterin Rebecca Dibblee, Stadtjugendsprecherin Friederike Koch, stellv. Stadtjugendsprecher Mathias Tanger. Die gesamten Malteser in Paderborn bedanken sich bei der alten Stadtjugendführung, besonders bei Sophie für ihr tolles Engagement und wünschen der neuen Gruppe rund um Friederike Gottes Segen für die Arbeit.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE06370601201201216865  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7