Navigation
Malteser Gütersloh

Planungsteam für Lourdes gut vorbereitet

Jetzt noch Plätze sichern / Flugzeug kann auch noch gebucht werden

03.02.2016
Das Planungsteam der Malteser in der Diözese beim jüngsten Vorbereitungstreffen in Paderborn.

Paderborn. Für die 36. vorösterliche Pilgerfahrt nach Lourdes sind die Weichen gestellt. Das Planungsteam hat am vergangenen Wochenende die letzten Abstimmungen für die Wallfahrt nach Südfrankreich getroffen. Bis die Fahrt beginnt, müssen die Helferinnen und Helfer jedoch noch einiges vorbereiten. Das Programm muss abgestimmt und zusammengestellt werden, alle Pilger informiert werden und einige Teammitglieder müssen noch Schulungen besuchen.

Unter dem Motto  „Barmherzig wie der Vater“ steht die Pilgerfahrt in diesem Jahr und wird seitens des Erzbistums von Weihbischof Hubert Berenbrinker begleitet. Der freut sich darauf, gemeinsam mit Msgr. Prof. Dr. Schallenberg und weiteren Seelsorgern, viele Begegnungen und seelsorgliche Gespräche mit den Pilgern zu erleben. „Besonders die Gespräche mit den jugendlichen Teilnehmern sind immer sehr interessant und aufschlussreich.“ wissen die Seelsorger.

Noch sind Plätze für die Fahrt vom 17. bis 23. März 2016 frei. Eingeladen sind ältere und junge Menschen, Menschen mit Behinderungen oder Erkrankungen sowie Familien und Gruppen.
Die Reise ist möglich im Sonderzug ab Altenbeken, Paderborn, Lippstadt, Soest, Dortmund, Hagen, Köln und Koblenz. Die Zugpilger machen auf der Hinfahrt in Trier und auf der Rückfahrt in Köln Station mit einer Messfeier.

Alternativ besteht die Möglichkeit, per Flugzeug ab Paderborn-Lippstadt nach Lourdes zu reisen. Gerade im Flugzeug, das erst freitags startet und bereits dienstags zurück erwartet wird, sind noch Plätze frei. Lourdes ist ein Marienwallfahrtsort von internationaler Bedeutung. Dort ist die Muttergottes vor über 150 Jahren dem Bauernmädchen Bernadette erscheinen. Seit Jahren begleiten die Malteser professionell diese Wallfahrt.

Informationen und Anmeldeunterlagen können bei den Maltesern unter der Rufnummer
05251-135555 oder per Mail über wallfahrten(at)malteser-paderborn(dot)de angefordert werden.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE06370601201201216865  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7