Navigation
Malteser Gütersloh

Mit der ganzen Familie zur Muttergottes

Malteser laden auch Kranke und Behinderte zur Wallfahrt nach Lourdes ein

25.01.2012

Es ist auch im 32. Jahr immer noch eine Veranstaltung für die ganze Familie. Denn dass Wallfahrten keinesfalls aus der Mode gekommen ist, merken die Malteser bereits bei den Anmeldungen für die diesjährige große Lourdes Fahrt. Denn da findet sich alles bunt gemischt, Kinder und Erwachsene, Gesunde und kranke fahren wieder gemeinsam in den südfranzösischen Wallfahrtsort.
Bereits zum 32. Mal findet in der Zeit vom 29. März bis zum 4. April 2012 die Pilgerfahrt der Generationen aus dem Erzbistum Paderborn statt. Zum vierten Mal organisiert der Malteser Hilfsdienst diese vorösterliche Pilgerfahrt zum Marienheiligtum nach Lourdes. Die Wallfahrtsleitung liegt in diesem Jahr in den Händen des Paderborner Weihbischofs, Manfred Grothe, der gemeinsam mit dem Malteser Diözesanseelsorger Msgr. Prof. Dr. Peter Schallenberg den Sonderzug nach Lourdes begleiten wird.
Eingeladen sind jüngere und ältere Menschen und besonders Familien, Firmlinge sowie andere Gruppen aus den Pfarrgemeinden. Für Jugendliche und Firmgruppen wird während der Pilgerfahrt ein besonderes Programm geboten. Mitglieder von Chören haben die Möglichkeit, in der Schola und bei den großen Feierlichkeiten im internationalen Chor mitzusingen.
Die Teilnahme von Menschen mit Behinderungen, Kranken und Pflegebedürftigen ist den Maltesern ein großes Anliegen. Der Lourdes-Krankendienst des Malteserordens bringt langjährige Erfahrungen mit und kümmert sich dabei in besonderer Weise um diese Pilger.
Am Morgen des 29. März setzt sich der Pilgerzug in Altenbeken in Bewegung und nimmt die Pilger an den Bahnhöfen in Paderborn, Lippstadt, Soest, Dortmund, Hagen und Köln auf. In Trier wird ein Zwischenstopp eingelegt, bei dem der erste gemeinsame Gottesdienst im dortigen Dom gefeiert wird. Parallel zum Zug besteht die Möglichkeit, am 30. März mit einem Sonderflug vom Flughafen Paderborn-Lippstadt nach Lourdes zu fliegen.
Weitere Informationen und die Anmeldeunterlagen können direkt bei der Malteser Diözesangeschäftsstelle in Paderborn (Tel. 05251-13550) angefordert werden.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE06370601201201216865  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7