Navigation
Malteser Gütersloh

Erste Hilfe ist lebenswichtig, egal wann, wo und für wen

13.09.2016
Beispielbild: Reanimationstraining im Rettungsdienst an einer Übungspuppe.
Beispielbild: Reanimationstraining im Rettungsdienst an einer Übungspuppe.

Wie gut und wichtig es ist, wenn man regelmäßig die Erste Hilfe übt, erlebte vor etwa zwei Wochen eine junge Schulsanitäterin der Gütersloher Malteser. Die 16 jährige Gymnasiastin, die anonym bleiben möchte, war an einem Montagnachmittag mit Freunden auf dem Heimweg von der Schule durch die Gütersloher Innenstadt als ihr vor einem Geschäft eine Traube von Menschen auffiel. „Ich hatte direkt das Gefühl, dass dort irgendetwas nicht stimmte, weshalb ich genauer hinsah“, berichtet sie hinterher. Als sie sich näherte sah sie eine kollabierte Frau am Boden liegen. Die umher stehenden Passanten wirkten auf sie etwas unsicher, was in dieser Situation genau zu tun sei. Sie zögerte also nicht lange und handelte dabei genauso, wie bereits zig Male vorher in den Kursen und bei Übungen geprobt.

Da die Person bewusstlos war wurde von Ersthelfern bereits die Herzdruckmassage durchgeführt. Mit der Unterstützung Ihrer Freundin, die ihr eine Beatmungsmaske vom Schlüsselbund gegeben hat leitete sie einen anderen Ersthelfer an, die bewusstlose Person zu beatmen. Anschließend setzte Sie die Reanimation im Wechsel mit der Beatmung fort. Bereits nach kurzer Zeit traf der Rettungswagen der Malteser Rettungswache Gütersloh sowie der Notarzt des Elisabeth-Hospitals am Einsatzort ein. Die Kollegen übernahmen nach dem Eintreffen und führten weitere Behandlungen durch. Anschließend erfolgte ein zügiger Transport in das nächst gelegene Krankenhaus.

Für die junge Schulsanitäterin war es die erste Reanimation an einem Menschen. „Ich war froh in der Situation geholfen haben zu können“, erinnert sie sich im Nachhinein. Wiederholendes Training zahlt sich eben aus, damit man sein Wissen dann abrufen kann, wenn es darauf ankommt.

Wie man bei Notfällen richtig handelt erlernt man auch in unseren Erste-Hilfe Kursen. Wann das nächste Seminar startet findet man in der Kurs-Suche unter www.malteser-guetersloh.de/kurs-schnellsuche.html

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE06370601201201216865  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7