Navigation
Malteser Gütersloh

Dankplakette für Landrat Breuer

Seit den 90er Jahren den Maltesern freundschaftlich verbunden

18.09.2012

Mit der Malteser Dankplakette der Deutschen Assoziation des Souveränen Malteser Ritterordens ist jetzt der Landrat des Kreises Siegen-Wittgenstein, Paul Breuer, ausgezeichnet worden. Breuer, der bereits früher als Bundestagsabgeordneter Kontakt zu den Siegener Maltesern gehabt hatte, habe in seiner Zeit als Landrat die Zusammenarbeit in besonderer Weise gestaltet, strich Reinhard Biehl, Kreisbeauftragter der Malteser bei der Verleihung heraus. "Die Art und Weise des persönlichen Umganges miteinander spielen eine entscheidende Rolle für das gute Miteinander zwischen Kreis und Maltesern", lobte Biehl die Fairness in allen Verhandlungen. Es habe sich dadurch in all den Jahren ein fast schon freundschaftliches Verhältnis entwickelt. Das sei der gemeinsamen Sache des Bevölkerungsschutzes sehr dienlich. An vielen Punkten würden die Malteser im Vergleich zu anderen Kreisen zuvorkommend behandelt und gut ausgestattet.

Breuer dankte anschließend für die hohe Auszeichnung durch die Malteser.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE06370601201201216865  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7