Navigation
Malteser Gütersloh

Malteser senden Impulse zum Advent

In 150 Zeichen per sms den Blick auf Weihnachten lenken

21.11.2012

Paderborn/Dortmund/Siegen. Zu einem adventlichen Impuls per SMS laden die Malteser in der Diözese Paderborn auch in diesem Jahr wieder ein. Bereits zum vierten Mal wollen sie mit dieser Aktion an den vier Adventssonntagen geistliche Impulse setzen. „Warten“, „Suchen“, „Leben“ „Hoffen“, das waren die Stichworte aus dem vergangenen Jahr. Mit diesen haben die Malteser aus ihrer Diözesanzentrale in Paderborn aus den Menschen in 150 Zeichen inhaltliche Botschaften übersandt. Diese Aktion, die mit der Fastenzeit 2011 erstmals aufgelegt wurde und zu Weihnachten und der diesjährigen Fastenzeit wiederholt worden war, hatte so guten Anklang gefunden, dass es in diesem Advent beginnend mit dem 2. Dezember eine Wiederholung geben wird.
Rein technisch ist der Ablauf einfach. Menschen, die solch eine kostenlose sms auf ihr Mobiltelefon erhalten wollen, schicken bis zum 30. November Ihre Handynummer an paderborn(at)malteser(dot)org oder senden eine sms an die Nummer 0175 / 724 17 31. Dann erhalten sie an jedem Adventssonntag eine entsprechende Nachricht, anschließend werden die Nummern wieder gelöscht, die Malteser sichern zum, dass sie die Daten nicht anderweitig, als zu diesen Impulsen nutzen.

Weitere Infos: zur Aktion und den Köpfen dahinter bei den Maltesern unter 0175 / 724 17 31 oder paderborn(at)malteser(dot)org

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE06370601201201216865  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7