Navigation
Malteser Gütersloh

Hoher Besuch in Paderborn

Chef der Malteser informiert sich über Aktivitäten in der Diözese

17.01.2013
Vorstandsvorsitzender zu Besuch in der Diözese: Schulleiter Andre Martini, Geschäftsführerin Mirjam Weisserth, Ehrenamtsreferentin Petra Emig, Karl Prinz zu Löwenstein, Jugendreferentin Katrin Pape (von links) im Gespräch über die Schwerpunkte der Arbeit der Malteser vor Ort.

Paderborn. Hoher Besuch in der Diözese: Karl Prinz nzu Löwenstein, Vorstandsvorsitzender der Geschäftsführung der Malteser hat jetzt eine Tagung in Paderborn genutzt, um sich über die Aktivitäten vor Ort zu informieren.

Zunächst hatte Prinz Löwenstein der Dienststelle der Malteser in der Dessauer Straße einen Besuch abgestattet. Dort ließ er sich in Begleitung von Diözesangeschäftsführerin Mirjam Weisserth informieren über Hausnotruf und Menüdienst sowie den Fahrdienst.

Anschließend stellten die einzelnen Referenten in der Diözesangeschäftsstelle ihre jeweiligen Arbeitsbereiche vor. Geschäftsführerin Mirjam Weisserth ließ dabei besonders die künftigen Schwerpunkte der Arbeit herausarbeiten. Mit ihrer Strategie 2015 arbeiten die Malteser in der Diözese Paderborn besonders an den Themen Profilschärfung im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, an neuen Impulsen im Bereich des sozialen Ehrenamtes, an einer weiteren Forcierung der Jugendarbeit sowie der Gewinnung neuer Helfer und auch der Qualifizierung dieser Ehrenamtlichen.

Prinz Löwenstein zeigte sich nicht nur zufrieden über die gute Form, in der sich die Malteser in Paderborn präsentieren. Durch viele Detail-Nachfragen machte er auch deutlich, für wie notwendig er eine klare Struktur sowie Eindeutigkeit auch des Profils der Malteser hält.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE06370601201201216865  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7