Navigation
Malteser Gütersloh

"Night of the Pops" - ein wahrer Erfolg

Wir sind einfach überwältigt - Danke an alle Unterstützer!

08.07.2019

Unsere Fahrzeuggarage wurde zum Konzertsaal und die Zuschauerränge waren voll.
"Night of the Pops" hieß das mehr als zweistündige Programm, welches das Jugendmusikkorps Avenwedde unter der Leitung des Dirigenten Adam Gal den Gästen und den Helfern des Malteser Hilfsdienstes geboten hat.
Und es war phantastisch! Musikgenuss vom Feinsten, professionelle Beleuchtung, ungeahnt gute Akustik und ein begeistertes Publikum sorgten trotz Regenwetter für einen wirklich schönen Abend für alle Beteiligten.
Und das wiederum sorgte dafür, dass der Ziel des Benefiz-Konzertes am Ende mehr als nur erreicht werden konnte.
Die Sammelbüchsen - Teams brachten 3.200 Euro an Bargeldspenden für den Herzenswunsch Krankenwagen der Gütersloher Malteser zusammen.
Ein voller Erfolg, nicht zuletzt weil die Sammel - Teams tatkräftig unterstützt wurden durch den Stadtrat Hans-Peter Rosenthal, den Landtagsabgeordneten Raphael Tigges und unseren Schirmherren, den Bundestagsabgeordneten Ralph Brinkhaus.
Petra Schalück, Peter Wiese vom Vorstand des Jugendmusikkorps Avenwedde, sowie Stadtbeauftragter der Malteser, Thorsten Heß und der Ortsarzt Ingo Walhorn hatten allen Grund, strahlende Gesichter zu haben und zogen ein dementsprechend überaus positives Fazit der Veranstaltung. Sie dankten neben den Musikern, den Sammelteams auch insbesondere den mehr als fleißigen Helfern bei der Vorbereitung, beim Aufbau, dem Verkauf und der Technik. Ohne diese hoch professionelle Arbeit der Ehrenamtlichen dieser wundervolle Abend nicht zustande gekommen wäre.
Es ist einfach schön zu sehen, wie das Projekt Herzenswunsch Krankenwagen Menschen bewegt und auf welch große Bereitschaft zur Unterstützung es stößt.

Möchten Sie uns auch unterstützen?
IBAN: DE06370601201201216865
BIC: GENODED1PAX
Pax Bank

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE06370601201201216865  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7