Navigation
Malteser Gütersloh

Corona-Einsatz für Malteser im Kreis Gütersloh

30.03.2020
Enge Zusammenarbeit von Malteser und DRK mit entsprechenden Sicherheitsabstand

Nachdem bei zwei Patienten einer Dialysepraxis in Halle (Westf.) das Corona-Virus nachgewiesen wurde, fragte uns der Kreis Gütersloh zur Durchführung von Krankentransporten an. Da die Infektion bei weiteren Patienten durch den möglichen Kontakt nicht ausgeschlossen werden konnte, mussten zahlreiche Infektionstransporte durchgeführt werden. Seit letzter Woche fahren wir an drei Tagen pro Woche die Dialyse-Patienten von zu Hause in die Praxis und zurück. Die Fahrten erfolgen für die Helfer unter hohen Schutzmaßnahmen, um die Patienten zu schützen und einer weiteren Ausbreitung des Virus vorzubeugen.

In enger Zusammenarbeit mit den Malteser Gliederungen Rietberg und Rheda-Wiedenbrück sowie dem DRK im Kreis Gütersloh führen wir mit bis zu sieben Krankentransportwagen die Transporte durch. Organisiert und geführt werden die Fahrten durch unsere Führungskräfte.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE06370601201201216865  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7